Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for November 2014

Hungerstreikende Flüchtlinge in München
25. November 2014, 17:48

300x
Mittlerweile campieren mehr als 30 Flüchtlinge am Sendlinger-Tor-Platz. Sie fordern bessere Lebensbedingungen und ein Bleiberecht in Deutschland.

Da bin ich aber empört!
Was sind denn das für Leute, wo kommen die denn her?
Auf dem Bild, ich vermute, es sind Afrikaner, aber da will ich mich nicht festlegen.
Aber, wenn es Afrikaner sind, und sie sind bessere Bedingungen gewöhnt, also besseres Essen und Trinken.
Wir können leider dem Afrikaner seine Bedingungen nicht schaffen, also bereitstellen.
Ja, Freunde, überlegt doch mal, vielleicht solltet ihr wieder nach Hause fahren. Nach Afrika.
Wir besuchen euch dann auch mal. Vielleicht.

Bild ist von mittelbayerische.de

Read Full Post »

Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle.
(Maria Böhmer, CDU, Beauftragte der Bundesregierung für Integration)
kultur_brauchen_wir
Danke Frau Böhmer!

Read Full Post »

In Dresden fand am 17.11.2014 die 5. PEGIDA-Demo.
Was oder wer ist PEGIDA?

Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes

Teilnehmer der Kundgebung sprachen von 4000 Demonstranten, die DNN von mindestens 3700.

Das Bild ist von PEGIDA-facebook
1455966_803670036338088_4259918958858055751_n

Read Full Post »

Während die HoGeSa-Kundgebung in Hannover am Samstag 15.11.2014 absolut friedlich verlief, zeigte die linke Gegenseite, auch als Antifa bezeichnet, wie gewohnt ihr wahres Gesicht.
0,,18066837_403,00
In der Innenstadt von Hannover wird die Bierkneipe “Larifari” am Sonnabend von vermummten Linksextremisten angriffen.

Autonome überfallen Citykneipe Larifari

Wo war da eigentlich die Polizei?

Read Full Post »

bedrohungDen Anhänger einer Religion, die mordend durch die Welt zieht, den will niemand zum Nachbarn haben. Eine schwarz verkleidete Erscheinung (weiblich oder männlich oder weiß nicht?) ist eine Bedrohung.
Niemand will den Tod in seinem Haus haben.
Es gibt Häuser in Deutschland, in denen von 10 Wohnungen die Hälfte nicht bewohnt ist. Nein, es liegt nicht an dem schlechten Zustand der Wohnung.
Es sind die neuen Bewohner, die schwarz verkleideten Erscheinungen, die plötzlich auftauchen. Die weiße Verkleidung daneben strahlt erst recht bedrohliches aus.
Der Tod ist in das Haus gekommen.
Niemand will mit dem Tod zu tun haben.
Wer von den Bürgern gehen kann, der verlässt dieses Haus. Er muss es verlassen, weil der Bürger von seinen Politiker nicht vor dem Tod beschützt wird.
Zurück bleiben Hochbetagte und Alleinstehende.
Und der schwarze Moslem!
So werden Ungläubige vertrieben.

Die Farbe schwarz löst keine Begeisterungsstürme aus. Schwarz ist der Tod.
Hitlers Instrument der Macht, die SS, war schwarz. Sie zog mordend durch Europa. Und sie brachte den Tod.
Wer wirft Steine, Brandsätze, Flaschen auf alle Bürger, die sich ihnen entgegen stellen?
Wer legt Brände auf den Straßen, dicht neben den Häusern?
Wer klärt die Bürger über den richtigen Weg mit Gewalt auf?
Ist es nicht die Antifa, oder wie sie sich gerade nennen, die Deutschland Scheiße finden und für die Kinder Kacke sind?
Warum werden diese Leute von den Roten und Grünen unterstützt?
Sie haben die gleichen Ziele. Sie holen den Tod nach Deutschland.
Es geht immer gegen den Bürger des eigenen Landes!

Read Full Post »

cheer_left_sideGefunden auf http://www.pi-news.net

Read Full Post »

Volksverdummer

Wo ist die Wahrheit?

MDR aktuell am 1.11.2014.

Habe ich mich verhört? Was plappert die Frau Grundmann zur Überleitung auf die nächste Sendung?
Nicht wegschauen, helfen! Oder so ähnlich.
Anschließend wurde gesendet:
Zehntausende solidarisieren sich mit den Kurden
Während in der syrischen Grenzstadt Kobane die Kurden um ihr Leben kämpfen…

Wer soll hier helfen?

Keine 300 m von dieser Stadt entfernt schauen die Türken seit Wochen in aller Seelenruhe zu, wie sich Islamischer Staat und Kurden gegenseitig abschlachten.
Die Türkei, mit einer 600000 Mann Armee, als Mitglied der demokratischen NATO, könnte ganz schnell das Gemetzel beenden.
Die Türkei unternimmt nichts. Aber davon spricht die Frau Grundmann nicht.
Der Islamische Staat ist der Angreifer, die Kurden verteidigen sich.
Die Türkei unterstützt damit den Mordfeldzug des Islamischen Staats.
Ist das die neue NATO-Doktrin?

Read Full Post »

Older Posts »