Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Januar 2015

Wen begrüßt die Merkel auf der Trauerfeier in Paris hocherfreut?
Es ist Palästinenser Präsident Mahmud Abbas.
abbas1

Das ist einfach widerlich!

Mahmud Abbas, Doktor der Holocaust-Leugnung.
Abbas, Präsident eines nicht existierenden Landes, im zehnten Jahr seiner vierjährigen Amtszeit. Ein Vorzeige – Demokrat.
Mörder und Terroristen werden von Abbas zu “Märtyrern” befördert und regelmäßig gefeiert. Dazu gehören Verbrecher, die kleinen Kindern den Schädel zertrümmert haben, und auch
– Amin al-Husseini war Großmufti von Jerusalem, geistiger und politischer Führer der arabischen Bevölkerung im Nahen Osten, stand hinter den Pogromen an Juden, schmiedete einen Pakt mit Adolf Hitler und Heinrich Himmler, rekrutierte tausende Moslems für die muslimische Waffen-SS-Division „Handschar“ und ließ 5000 jüdische Kinder zur Vergasung nach Auschwitz schicken.

Lauter ernste Gesichter in Paris auf der Trauerfeier. Einer hatte Spaß?
paris-abbas-smiles1

Und zwischen den ganzen ernst dreinblickenden hohen Persönlichkeiten steht Abbas, der über alle Backen fröhlich strahlt und seine Freude nicht verhehlen kann.

Warum merkt eigentlich keiner, was für eine Abneigung die Merkel gegen das demokratische Deutschland hat?
merkel3

Advertisements

Read Full Post »

Zwölf Tote bei Überfall auf französisches Satiremagazin “Charlie Hebdo”.

Der Islam befindet sich im Krieg mit uns.
Der islamische Mordfeldzug läuft ungebremst. Am helllichten Tag werden in Paris die Redaktionsräume einer Zeitung überfallen. Die moslemischen Angreifer schießen jeden nieder, der sich ihnen zufällig in den Weg stellt.

Wir trauern mit den Familien der Opfer.

Der wievielte moslemische Mordanschlag in Europa war es eigentlich?
10 Mordanschläge, 15 Mordanschläge oder gar 100 Mordanschläge alle in Europa von Moslems verübt und gegen die christlich-jüdische Bevölkerung gerichtet.

Wer waren diesmal die Täter, die brutalen Mörder.

Es waren Moslems, die vor Jahren nach Frankreich kamen. Sie lebten bereits seit Jahren in Frankreich und kamen als Asylanten ins Land. Sie sprechen perfekt Französisch und sind durch Syrien und Irak kriegserfahren und hemmungslos beim Morden.

Was machen die gewählten Politiker zum Schutz ihrer Wähler? Nichts!!!
Es gibt immer noch offene Grenzen.
Die Politiker zerbrechen sich den Kopf, wie sie noch mehr Asylanten nach Europa und nach Deutschland holen können.
Auch die Islamisten aus Syrien und Irak, egal was sie dort taten, will der deutsche Innenminister wieder nach Deutschland holen (Es sind die Verwandten des Innenministers).

Solche Leute brauche ich in meiner Nachbarschaft nicht!

Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.

Falls der deutsche Amtseid für Politiker noch aktuell ist, dann handelt auch danach!

Read Full Post »