Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Kommunismus’ Category

Verantwortungsloser Lump

Wer 1989 gegen die Kommunisten, gegen Honnecker und die SED, demonstriert hat, wollte eine Demokratie errichten.

Oder war es nicht so?
War das Ziel nur die persönliche Bereicherung und endlich Reisefreiheit?

Aus der SED wurde die PDS und nach erneuter Metamorphose die Partei Die Linke. Es blieben immer die Kommunisten. An ihrem Ziel, dem Aufbau des Kommunismus, haben sie auch immer festgehalten.
Was macht dieser Demokrat von 1989 in der heutigen Zeit?

Dieser Demokrat gehört heute zur SPD und bildet mit der Partei Die Linke eine gemeinsame Regierung.
Jetzt zeigt dieser Demokrat sein wahres Gesicht.

Er ist ein verantwortungsloser Lump!

Read Full Post »

Thüringen war Testfeld für Nazi-Regierung

Soll Thüringen wieder zum Testfeld für eine Partei werden, die eine Diktatur in Deutschland anstrebt?
Diese Partei sind die Linken, die als Ziel ihres Kampfes den Kommunismus haben.
Für die Linken, war die DDR kein Unrechtsstaat, denn die Linken sind die Nachfolgepartei der SED.
Es sind die Linken, die gegen das Leben und die Familie kämpfen.

Ihren antifeministischen, antiemanzipatorischen und konservativen Dreck können Sie behalten. Wir verbitten uns für die Zukunft weitere Mails Ihres Verbandes und hoffen inständig, dass Ihnen das Bündnis gegen den Marsch für das Leben am 20. September ordentlich in die Suppe spuckt.

25 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer wagt es die Linke, die als SED für die zementierte Teilung Deutschlands zuständig war, ein Bundesland zu erobern.

Anscheinend stört es das Volk nicht, wenn der Terror der Linken, praktiziert von der Antifa, durch die Straßen Deutschlands tobt.

Scheiß-Deutschland ist der Schlachtruf der Antifa, dieser schwarzen Kolonnen der roten Linken. Kinder sind Kacke wird auch gern von ihnen benutzt. Die Methoden der Antifa ähneln denen der Nazis. Da werden auch gern mit Gewalt Andersdenkende von der gesunden Meinung der Antifa überzeugt.

Diesen Totengräbern der Demokratie, die Linken oder SED oder NSDAP, die es schon mehrmals geschafft hatten Deutschland völlig zu ruinieren, denen wollt ihr vertrauensvoll ein Bundesland anvertrauen?

Dann habt ihr es sicher auch verdient. Denkfaul und Farbenblind.

Der Feind der Demokratie ist mal rot, mal grün, mal schwarz, mal braun. Er nennt sich auch bunt oder multikulti.
Wer sich für die Demokratie einsetzt wird von diesem Feind als NAZI diffamiert.

Read Full Post »

Asylanten sind gewalttätig und undankbar!
Chefsache
Was für ein dämlicher Artikel mit einem Titel zur Volksverblödung.
Seit wann haben Grüne jemals ein Problem gelöst?
Nein, sie schaffen Probleme.
Seit zwei Jahren sind Grüne für dieses Problem zuständig.
Grüne sind nicht daran interessiert dieses Problem oder irgendein Problem zu lösen.
Solange es gegen Deutschland geht, ist den Grünen jedes Mittel recht, auch wenn es der Asylant ist.
Lest doch mal, was der Bochumer Grünen-Politiker Karsten Finke aus seinem Innersten heraussprudeln lässt.
So denken auch die Freunde der Grünen, die Linken mit ihrer Antifa.
Ach übrigens, sie sind das Problem. Immer und überall.
Wer Deutschland beseitigen will, der wählt Grün und Rot.

Read Full Post »

Die Demo der NPD-Jugend gegen den linken Straßenterror am 18. Mai 2014 in Leipzig-Lindenau war ein voller Erfolg.
jrs9
Die Anschläge auf NPD-Mitglieder häuften sich in den letzten Wochen.
Fünf abgefackelte Autos, 7 Anschläge auf unsere Wohnung, welche mit Farb- und Teerbomben angegriffen wurden und eingeschlagene Fensterscheiben.
Sie schrecken nicht vor Anschläge auf Wohnungen zurück, wo die Leute mit ihren Familien, mit ihren Kindern wohnen.
Das sind Mordanschläge und sie zeigen die Handschrift der ANTIFA, der schwarze Block der LINKEN.

Ja, Frau (Antifaschist_innen, Politiker*innen) Juliane Nagel, DIE LINKE, da wohnen auch Kinder. Nicht nur bei den Asylbetrügern!

Nagel ist die Einpeitscherin der LINKEN. „Wir müssen rassistischen und antisemitischen Ideologien argumentativ und mit solidarischen Aktionsformen entgegentreten.“
Das bedeutet, von den LINKEN wurde durch Leipzig-Lindenau eine Spur der Verwüstung gezogen. Und es brannten wieder Container.
jrs81jrs2jrs1
Die LINKEN schrecken nicht vor Gewalt zurück.
Alles ganz normal, melden dazu die Medien.
Wie hier: Brandflaschen in die Autos der Polizei sind ebenfalls Mordanschläge (Hamburg).

Wir danken der Polizei, dass sie die Durchführung der Demo in Leipzig-Lindenau gewährleistet und uns, die Bevölkerung, vor den LINKEN beschützt hat.

HINWEIS: Die Bilder stammen von Dirk Knofe. Vielen Dank Herr Knofe
LINKE setzten Container in Brand. Giftiger Raum durch die brennenden Container gefährdet Bevölkerung und Umwelt.

Read Full Post »

Die Linkspartei will den „Tag der Arbeit“ umbenennen.
Vorschlag:
Tag der sozialen Hängematte

Read Full Post »

Drei Plakate, alle in einer Straße und in Sichtweite zueinander. Ganz links im Bild das Plakat DieLinke (Pfeil).
3demokraten
Nein, es sind keine Demokraten, die von anderen Parteien die Wahlplakate beschmieren.
Die Schmierfinken gebärden sich als Nazijäger. Von welcher Partei kommen sie?
Wir vermuten mal, es war die Antifa, die zur DieLinke gehört. Am akademischen Stil ihre Handschrift sind sie gut zu erkennen. Die Polizei ermittelt noch.
3demeokraten1

Das mittlere Plakat hat die Nazijäger nicht gestört. Sieht es nicht aus wie ein Plakat der Arbeitsfront?

Read Full Post »

Und es randalierten wieder die Linken, diesmal im Neuen Rathaus Leipzig vor dem Rathaussaal. Es knallte auch ein Feuerwerkskörper (nach 14 Uhr), sicher ein Gruß der Linken an OB Jung SPD.
Es war zu erwarten gewesen, dass sich OB Jung mit allen möglichen Tricks weigern wird, die Petition in Empfang zu nehmen.
Artikel lvz-online.de:
„Mir tun die Menschen leid, die diesen Rattenfängern auf den Leim gegangen sind und unterschrieben haben“, so Jung weiter. Was für eine Dummheit spricht aus diesem Satz.
Wenn ich Jung glaube, dann ist Hamed Abdel-Samad ein Nazi?
Hören sie sich sein Gespräch mit Phoenix über den islamischen Faschismus an. Diesen Islam will OB Jung nach Leipzig holen.
Das Video:

https://de-de.facebook.com/pages/Hamed-Abdel-Samad/140472656003522

Für die anwesenden Feuerwehrleute, die übrigens in eigener Sache gegen die Stadt Leipzig demonstrierten, war das Verhalten des OB Jung sicher eine aufschlussreiche Demokratielehrstunde.

Noch wahlunentschlossen?
NEIN! Diese Parteien jedenfalls nicht!

Read Full Post »

Older Posts »