Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Hamas’

Wen begrüßt die Merkel auf der Trauerfeier in Paris hocherfreut?
Es ist Palästinenser Präsident Mahmud Abbas.
abbas1

Das ist einfach widerlich!

Mahmud Abbas, Doktor der Holocaust-Leugnung.
Abbas, Präsident eines nicht existierenden Landes, im zehnten Jahr seiner vierjährigen Amtszeit. Ein Vorzeige – Demokrat.
Mörder und Terroristen werden von Abbas zu “Märtyrern” befördert und regelmäßig gefeiert. Dazu gehören Verbrecher, die kleinen Kindern den Schädel zertrümmert haben, und auch
– Amin al-Husseini war Großmufti von Jerusalem, geistiger und politischer Führer der arabischen Bevölkerung im Nahen Osten, stand hinter den Pogromen an Juden, schmiedete einen Pakt mit Adolf Hitler und Heinrich Himmler, rekrutierte tausende Moslems für die muslimische Waffen-SS-Division „Handschar“ und ließ 5000 jüdische Kinder zur Vergasung nach Auschwitz schicken.

Lauter ernste Gesichter in Paris auf der Trauerfeier. Einer hatte Spaß?
paris-abbas-smiles1

Und zwischen den ganzen ernst dreinblickenden hohen Persönlichkeiten steht Abbas, der über alle Backen fröhlich strahlt und seine Freude nicht verhehlen kann.

Warum merkt eigentlich keiner, was für eine Abneigung die Merkel gegen das demokratische Deutschland hat?
merkel3

Read Full Post »

Wieder wurde die Waffenruhe durch die Hamas gebrochen!
Ohne Rücksicht auf eigene Verluste schießt die Hamas Raketen auf Israel.
Das ist der islamische Faschismus in Aktion.
Wie lange will der Westen diesen islamischen Terror noch erdulden?

Ganz Israel wird durch die Hamas-Raketen bedroht!

Ganz Israel wird durch die Hamas-Raketen bedroht!

Auf der Straße liegen 150 kg Sprendstoff!

Auf der Straße liegen 150 kg Sprendstoff!

Read Full Post »

Offener Brief Kulturschaffender in Deutschland zum Krieg in Gaza
Kotzübel wird mir beim Lesen dieses Textes.

Sie stellen sich nicht an die Seite der Bevölkerung. Die Bevölkerung von Gaza interessiert diese Kulturschaffenden gar nicht.

Den Raketenbeschuss der Hamas auf Israel erwähnen diese Kulturschaffenden in ihrem Appell nicht.
Der wahllose Raketenbeschuss der Hamas bedroht Millionen Israelis.
Die Hamas riskiert mit dem Raketenbeschuss einen atomaren Super-GAU.
Die Hamas will die Vernichtung Israels.

Das sind alles Kriegsverbrechen!!!

Diese Kulturschaffenden interessieren sich nicht für die Kriegsverbrechen der Hamas!

Doch, es ist gut dass sie sich zeigen.
Besser kann man sich nicht als Antisemit und Israelhasser outen.

Verehrte Kulturschaffende, stellt Euch doch der Hamas als Schutzschilde zur Verfügung!
Sie werden es Euch danken.

Read Full Post »

Netzfrauen schaffte es am 5.08.2014 auf google news.
netzfrauen-1Welche wichtigen Nachrichten haben sie denn für uns, die Netzfrauen.
Unfassbar!Und der Krieg geht weiter! Weitere Tote in #GazaKrise, die #Waffenruhe wurde erneut gebrochen!…

Die deutsche Empörungsindustrie läuft auf Hochtouren und die Netzfrauen machen mit. Wegen Gaza und Israel überschlagen sich die Netzfrauen vor Mitleid und Empörung.

Die Hamas schießt aus Gaza Raketen auf Israel. Ganz Israel wird mit Raketen beschossen.

Hier wehrt sich die Demokratie Israel gegen Terroristen. Schon vergessen oder nicht mitgekriegt?

Ich habe mir Netzfrauen auf google+ angeschaut.
Wie kämpfen eigentlich die Netzfrauen gegen den islamischen Krieg in Syrien?

Der Krieg in Syrien läuft bereits seit über drei Jahren auf Hochtouren. Dieser Krieg dehnt sich auch immer weiter aus (Syrien, Irak, Libanon usw.). Die Beteiligten haben auch viel zu tun, um mit Feuer und Schwert von den Vorzügen der Religion des Friedens zu berichten.
Der Krieg hat in Syrien bereits 200.000 Menschenleben gekostet.

Zwischen dem 4.08.2014 und dem 26.10.2013 wird Syrien von den Netzfrauen 1x erwähnt.
Eine unwahrscheinliche Häufigkeit und Empörung.

Syrien interessiert die Netzfrauen nicht.

Ich bin gerührt von so viel Heuchelei!

Read Full Post »

21.07.2014 rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg. Diese Sendung wurde 2x in den Nachrichten gebracht.

Es ist eine Unverschämtheit, wie sich diese Leute in Deutschland aufführen.
Wie respektlos, aggessiv und rassistisch sie auftreten und ihre Verachtung für die Ungläubigen herausschreien.

Zwei weitere Kostproben der islamischen Intoleranz!
1. Reporter zu Gläubigen: Was sagen Sie denn dazu, dass die Hamas Raketen auf Israel schießt?
Gläubiger: Alles nur Selbstverteidigung. Die Raketen sind harmlos. (ab 0:33 im Video des rbb)

Was für eine Dummdreistigkeit. „Haltet den Dieb“ schreit immer zuerst der ertappte Dieb.
Es sind Raketen mit 150 kg Sprengstoff verharmlost. Diese Raketen werden wahllos nach Israel geschossen. 5 Millionen Menschen sind davon bedroht.

2. Juden werden beschimpft, ein Hassprediger ruft in der Neuköllner Moschee zur Vernichtung Israels auf. Der Reporter fragt einen Vertreter der Neuköllner Moschee.
„Sie müssten sich doch nun von diesem Prediger distanzieren?“
Keine Antwort! Die Tür wurde geschlossen. Diese Moslems stehen voll hinter ihrem Hassprediger.
Über der Tür steht Al-Nur-Moschee, Islamische Gemeinschaft Berlin e. V.

Hier wird uns Deutschen sehr deutlich die Intoleranz des Islam vorgeführt.
Heute zielt der ganze Hass der Gläubigen auf Israel. Der Islam verweigert Israel das Existenzrecht.
Deutschland darf nicht zum Tummelplatz des Islam werden.
Das nächste Opfer der Gläubigen wird Deutschland sein!

Read Full Post »

Durch die europäischen Städte toben zurzeit zehntausende Moslems und rufen zu Mord- und Todschlag auf. Und es geschieht zum wiederholten Male.
Hier ausführlich beschrieben Wenn der Mob tobt
Es wird zu Mord- und Todschlag der Ungläubigen aufgerufen. Erschreckend ist die offen gezeigte Brutalität, die aus den schmerzverzerrten Gesichtern herausbrüllt wird und die einheimische Bevölkerung zu Tode erschreckt. Sie ziehen zerstörend und brennend durch unsere Städte.
Und es sind rot-grüne Unterstützer dabei!
Dieser Mob kam ursprünglich als Gast in unser Land und führt sich auf, als wenn sie dieses Land erobern wollen.
Einer ihrer Einpeitscher und Antreiber sitzt in Berlin.
Hier zu lesen: Hass-Video aus Neuköllner Moschee…

…ein Hassprediger ruft zur Vernichtung Israels auf.

Das dürfte ein Fall für den Staatsanwalt sein.
Und übrigens, ist der Hassprediger nicht nur ein Moslem, der nur verkündet, was der Koran vom Islam fordert?
Was bringt den Islam, den Gläubigen, so auf die Palme?
Im Nahen Osten erlaubt gerade ein Ungläubiger, nämlich Israel, gegen den Raketenterror der Gläubigen, der Hamas, sich zu wehren. Die Hamas beschießt mit der Mentalität Hitlers, wahllos 50% des Landes Israel. Da leben 5 Millionen Menschen, auch mit Frauen und Kindern.
Zum Vergleich, wenn Dänemark auf Deutschland schießt, würden die Raketen bis Köln, Erfurt und Dresden fliegen.

Israel ist die einzige Demokratie, die alles unternimmt, wenn auch erst nach einigen hundert ertragener Raketen, um ihre Bürger zu schützen.

Kein weiteres Land auf der Welt würde diesen Terror ertragen!
Es ist zynisch von diesen Pazifisten immer wieder zu jammern, in Gaza würden Kinder bedroht und getötet.
Ja, das ist wirklich schlimm. Aber Ihr, Pazifisten, klärt es mit der Hamas.

Das Morden des Islams, von Afrika bis Asien, von Nigeria bis China, mit seinen hunderttausenden Toten, geht diesen Leute, diesen Pazifisten, völlig am Arsch vorbei.
Ist es nicht verbrecherisch, wenn das Morden aus den eigenen Reihen kommt, es den Islam nicht interessiert?

Read Full Post »

Wahllos schießt die islamische Hamas Raketen auf Israel.
Das Leben in 50% der israelischen Städte, das Leben von Frauen und Kindern, wird durch den arabischen Raketenterror bedroht.

Heil Hitler in Palästina

Heil Hitler in Palästina

Es sind verbrecherische Angriffe auf die israelische Zivilbevölkerung, ganz im Stile von Hitler und Mohammed Amin al-Husseini.
Das Bild ist von Heil Hitler in Palästina!
Israel, wehre Dich!
Beendet die Terrorangriffe auf Israels Frauen und Kinder!

Read Full Post »

Older Posts »