Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Nazi’

Dresden Nazifrei
Aus der Geschichte sollt Ihr lernen!

Mahngangs Täterspuren
Station 5 Taschenbergpalais
Waffen-SS, 13. Gebirgs-Div. "Handschar"Neben Wehrmachtsdienststellen befand sich in diesem Gebäude ab 1944 auch eine Imam-Schule oder SS-Mullah-Schule.

Das wird besonders die Flüchtlinge aus dem moslemischen Kulturkreis interessieren.
Zukunft braucht Erinnerung!

Read Full Post »

In Dresden fand am 17.11.2014 die 5. PEGIDA-Demo.
Was oder wer ist PEGIDA?

Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes

Teilnehmer der Kundgebung sprachen von 4000 Demonstranten, die DNN von mindestens 3700.

Das Bild ist von PEGIDA-facebook
1455966_803670036338088_4259918958858055751_n

Read Full Post »

Während die HoGeSa-Kundgebung in Hannover am Samstag 15.11.2014 absolut friedlich verlief, zeigte die linke Gegenseite, auch als Antifa bezeichnet, wie gewohnt ihr wahres Gesicht.
0,,18066837_403,00
In der Innenstadt von Hannover wird die Bierkneipe “Larifari” am Sonnabend von vermummten Linksextremisten angriffen.

Autonome überfallen Citykneipe Larifari

Wo war da eigentlich die Polizei?

Read Full Post »

bedrohungDen Anhänger einer Religion, die mordend durch die Welt zieht, den will niemand zum Nachbarn haben. Eine schwarz verkleidete Erscheinung (weiblich oder männlich oder weiß nicht?) ist eine Bedrohung.
Niemand will den Tod in seinem Haus haben.
Es gibt Häuser in Deutschland, in denen von 10 Wohnungen die Hälfte nicht bewohnt ist. Nein, es liegt nicht an dem schlechten Zustand der Wohnung.
Es sind die neuen Bewohner, die schwarz verkleideten Erscheinungen, die plötzlich auftauchen. Die weiße Verkleidung daneben strahlt erst recht bedrohliches aus.
Der Tod ist in das Haus gekommen.
Niemand will mit dem Tod zu tun haben.
Wer von den Bürgern gehen kann, der verlässt dieses Haus. Er muss es verlassen, weil der Bürger von seinen Politiker nicht vor dem Tod beschützt wird.
Zurück bleiben Hochbetagte und Alleinstehende.
Und der schwarze Moslem!
So werden Ungläubige vertrieben.

Die Farbe schwarz löst keine Begeisterungsstürme aus. Schwarz ist der Tod.
Hitlers Instrument der Macht, die SS, war schwarz. Sie zog mordend durch Europa. Und sie brachte den Tod.
Wer wirft Steine, Brandsätze, Flaschen auf alle Bürger, die sich ihnen entgegen stellen?
Wer legt Brände auf den Straßen, dicht neben den Häusern?
Wer klärt die Bürger über den richtigen Weg mit Gewalt auf?
Ist es nicht die Antifa, oder wie sie sich gerade nennen, die Deutschland Scheiße finden und für die Kinder Kacke sind?
Warum werden diese Leute von den Roten und Grünen unterstützt?
Sie haben die gleichen Ziele. Sie holen den Tod nach Deutschland.
Es geht immer gegen den Bürger des eigenen Landes!

Read Full Post »

Die Suche mit den drei Begriffen durch google am 24.08.2014 brachte ca. 143000 Ergebnisse.
Gabriel steht vor der Moschee in Kreuzberg.

Feuer in Kreuzberg: SPD-Chef Gabriel spricht von Attentat…
Die Polizei tappt noch im Dunklen, hat nur Vermutungen.
Nur Gabriel weiß …

SPD-Chef Sigmar Gabriel besucht Moschee-Gelände in…
In Leipzig am 16.11.2013 ist Gabriel auch sofort mit seinen Moslems zur Stelle.
SPD-Chef Sigmar Gabriel betroffen und sprach von einem „Angriff auf die Gesellschaft“.

Wer war es denn eigentlich? Der Volkszorn?

Gabriel lässt den Türken Erdogan in Deutschland Wahlkampf machen. Erdogan brüllt seinen türkischen Landleute entgegen: Vergesst nicht, Ihr seid Türken! Assimilation ist ein Verbrechen an den Türken!

Gabriel ist in der deutschen Regierung, um den Interessen des deutschen Volkes zu dienen.
Gabriel liefert Panzer an die Araber.
Für die Christen setzt er sich nicht ein. Christen werden verfolgt und gemordet.
Hat Gabriel irgendwo spontan eine Kirche besucht und Beileid und Solidarität bekundet?
Dem christlichen Russland wird jede Unterstützung verweigert.

Gabriel begeht mit seinen Aktivitäten Verrat am deutschen Volk.

Wer es noch nicht mit bekommen hat, die SPD ist zu einer moslemischen Partei geworden.
SPD. Wandlung in SPU

SPD ist eine islamische Partei, oder?

SPD Gabriel Hitler
Die Suche mit den drei Begriffen durch google vom 24.08.2014 bringt ca. 404000 Ergebnisse. Probiert es aus.
Es ist nicht zu glauben, SPD Gabriel hat sich auch für Hitler eingesetzt.

Read Full Post »

Durch die europäischen Städte toben zurzeit zehntausende Moslems und rufen zu Mord- und Todschlag auf. Und es geschieht zum wiederholten Male.
Hier ausführlich beschrieben Wenn der Mob tobt
Es wird zu Mord- und Todschlag der Ungläubigen aufgerufen. Erschreckend ist die offen gezeigte Brutalität, die aus den schmerzverzerrten Gesichtern herausbrüllt wird und die einheimische Bevölkerung zu Tode erschreckt. Sie ziehen zerstörend und brennend durch unsere Städte.
Und es sind rot-grüne Unterstützer dabei!
Dieser Mob kam ursprünglich als Gast in unser Land und führt sich auf, als wenn sie dieses Land erobern wollen.
Einer ihrer Einpeitscher und Antreiber sitzt in Berlin.
Hier zu lesen: Hass-Video aus Neuköllner Moschee…

…ein Hassprediger ruft zur Vernichtung Israels auf.

Das dürfte ein Fall für den Staatsanwalt sein.
Und übrigens, ist der Hassprediger nicht nur ein Moslem, der nur verkündet, was der Koran vom Islam fordert?
Was bringt den Islam, den Gläubigen, so auf die Palme?
Im Nahen Osten erlaubt gerade ein Ungläubiger, nämlich Israel, gegen den Raketenterror der Gläubigen, der Hamas, sich zu wehren. Die Hamas beschießt mit der Mentalität Hitlers, wahllos 50% des Landes Israel. Da leben 5 Millionen Menschen, auch mit Frauen und Kindern.
Zum Vergleich, wenn Dänemark auf Deutschland schießt, würden die Raketen bis Köln, Erfurt und Dresden fliegen.

Israel ist die einzige Demokratie, die alles unternimmt, wenn auch erst nach einigen hundert ertragener Raketen, um ihre Bürger zu schützen.

Kein weiteres Land auf der Welt würde diesen Terror ertragen!
Es ist zynisch von diesen Pazifisten immer wieder zu jammern, in Gaza würden Kinder bedroht und getötet.
Ja, das ist wirklich schlimm. Aber Ihr, Pazifisten, klärt es mit der Hamas.

Das Morden des Islams, von Afrika bis Asien, von Nigeria bis China, mit seinen hunderttausenden Toten, geht diesen Leute, diesen Pazifisten, völlig am Arsch vorbei.
Ist es nicht verbrecherisch, wenn das Morden aus den eigenen Reihen kommt, es den Islam nicht interessiert?

Read Full Post »

jungErstmals erwähnt wurde Leipzig 1015, als urbs Libzi, von Thietmar, der wahrscheinlich dort in den Wald geschissen hatte.
Thietmar von Merseburg war Bischof und Urkundenfälscher.
Leipzig erhielt 1165 das Stadtrecht und Marktrecht von Otto, Markgraf von Meißen. Das ist ein Ereignis, da wurde Leipzig eine Stadt. Im Mittelalter wurde mit dem Stadtrecht die wirtschaftliche Leistung einer Ansiedlung gewürdigt.
Was soll diese merkwürdige Anbetung der 1000?
Nur zweifelhafte Emporkömmlinge, Betrüger, Nazis und Weltzerstörer hatten diesen Wahn. Himmler z.B. hielt sich 1936 für die Reinkarnation von Heinrich I., der vor 1000 Jahren starb.

Will OB Jung auch ein Tausendjähriges Reich haben?

Read Full Post »

Older Posts »